Freitag, 9. Dezember 2011

gus backus war live im frauenzimmer-ulm - toll!

gus backus war zu einer lesung aus seiner autobiografie "ich esse gar kein sauerkraut" und hat sein show-talent gezeigt - er hat es immer noch drauf menschen zu begeistern...





monika hofko, vom literaturstudio scripta (münchen - und ehemalige schülerin am humboldt-gymnasium ulm) erläuterte als co-autorin und lektorin die komplexität, ein bewegtes leben wie das von gus backus in ein buch zu bekommen...



das frauenzimmer-ulm publikum aus kundinnen und freunden war interessiert, begeistert, amüsiert und ....























hm - ob das wasser aus der blau ist...?



















danke heidelore und gus backus - danke monika hofko - und vor allem danke liebe kundinnen und freunde des frauenzimmer-ulm, die ihr uns diese events überhaupt möglich macht!
- es war ein schöner abend!!
beate, ingrid und rainer